Fachvortrag Bodenbeschaffenheit am 19.06.2015, 20.00 Uhr im Kelterhaus

Jeder Obst- und Gartenbauer fragt sich, wieso sein Garten / Obst nicht immer so ertragreich ist, wie man sich dies vorgestellt hatte. Wie wir alle wissen, dürften verschiedene und vielfältige Gründe die Ursache sein.

 

Da unsere  Böden die Grundlage für die Erzeugung der allermeisten Nahrungsmittel sind, könnte hierin eine der Ursachen liegen.

Zum besseren Verständnis, wie unsere Böden idealerweise beschaffen sein sollten, bietet der Obst- und Gartenbauverein Busenberg e.V.  für seine Mitglieder und Gästen zu dem o.g. Termin eine Informationsveranstaltung zum Thema ‚Bodenbeschaffenheit‘ an.

 

Die Referentin, Frau  Ingrid Müller, Dipl agr Ing. wird uns in einer ‚kleinen Reise in den Boden‘ von der Entstehung des Bodens bis hin zu den Problemen berichten.  Auch praktische Anwendungen, wie Auswertungen von Spatenproben, Bestimmungsschlüssel, Zeigerpflanzen usw., werden an diesem Informationsabend thematisiert.

 

Der Obst- und Gartenbauverein Busenberg e.V. lädt seine Mitglieder und Gäste zu diesem interessanten Fachvortrag mit Frau Müller am Freitag, 19.06.2015, 20.00 Uhr, ins Kelterhaus Busenberg ein.

 

Wir würden uns freuen, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.